Welterbestätten 2022 – 40 Jahre

Auch im kommenden Jahr gibt es einige Welterbestätten, die den Status vom Welterbe bereits seit 40 Jahren besitzen. Es handelt sich um diese Länder:

Algerien – Al Qal’a von Beni Hammad

Algerien – Djemila

Algerien – Tal von M’zab

Algerien – Tassili n’Aljer

Algerien – Timgad

Algerien – Tipasa

Australien – Lord Howe-Inselgruppe

Australien – Tasmanische Wildnis – Erweiterung 1989

Brasilien – Historisches Zentrum von Olinda

Cote d’Ivoire – Totalreservat Berg Nimba – 1981, Erweiterung 1982

Cote d’Ivoire – Totalreservat Berg Nimba – 1981, Erweiterung 1982

Cote d’Ivoire – Nationalpark Tal

Frankreich – Von der großen Saline in Salins-les-Bains zur Königlichen Saline in Arc-et-Senans, die Herstellung von Siedesalz – 1982, 2009 erweitert

Guinea – Totalreservat Berg Nimba – 1981, 1982 erweitert

Haiti – Geschichtspark, Zitadelle, Sans Souci, Ramiers

Honduras – Biosphärenreservat Rio Platano

Italien – Historisches Zentrum von Florenz

Jemen – Befestigte Altstadt von Shibam

Libyen – Archäologische Stätte von Kyrene

Libyen – Archäologische Stätte von Leptis Magna

Libyen – Archäologische Stätte von Sabratha

Seychellen – Aldebra-Atoll

Sri Lanka – Alte Stadt Polonnaruva

Sri Lanka – Alte Stadt Sigiriya

Sri Lanka – Heilige Stadt Anuradhapura

Tansania, Verinigte Republik – Wildreservat Selous

Vereinigte Staaten von Amerika – Staatliche Geschichtsstätte Cahokia Mounds

Meine Webseite amerika-der-doppelkontinent com

Berichte zu Filmen sowie mitunter zu Orchestern, die sich auf filmischer musikalischer Tournee befinden, schreibe ich bereits seit Jahren. Seit 2018 bin ich in diesem Bereich mit eigener Filmwebseite https://bunte-filmwelt.de Online, nachdem der anderen Dienst geschlossen wurde. Bei meinen Berichten sowie den eines Kollegen wird oft auch der amerikanische Raum berührt.

Das Welterbe – meine Webseite https://deutsches-welterbe.de – ist mit über 1150 Welterbestätten weltweit vertreten, natürlich auch in den Vereinigten Staaten. Viele Kurzbeschreibungen habe ich für die Welterbestätten – auch für die amerikanischen Stätten – habe ich bereits geschrieben. Irgendwann habe ich begonnen, für jeden Bundesstaat 10 Städte vorzustellen. Damit diese jedoch mehr Aufmerksamkeit erhalten, habe ich auch für den Doppelkontinent Amerika eine Extra-Webseite https://amerika-der-doppelkontinent.com angelegt. Auf dieser Stelle ich zehn Städte für jeden Bundesstaat vor. Die ersten Bundesstaaten besitzen bereits zehn Texte. Für die anderen Bundesstaaten schreibe ich derzeit – in Abhängigkeit von der Tagesaktualität und von meinen weiteren Webseiten weitere Kurzbeschreibungen.

Auch auf dieser Webseite wird der Ausbau ständig weitergehen. 

Die Berliner Bezirksreform

Es gab eine Zeit, in der Berlin aus 23 Bezirken bestand. Dies hat sich mit dem 01.01.2001 verändert. Die verringerte Bezirkszahl ist dadurch entstanden, dass einige frühere Bezirke sich mit anderen Ortsteilen zu neuen Bezirken zusammengeschlossen haben. So existieren inzwischen nur noch 12 Bezirke.

Entschieden habe ich mich für die Lösung, 23 Seiten in meine Webseite https://gemeinden-und-staedte.de zu integrieren. Sie mögen vielleicht noch nicht ganz vollständig sein, bieten jedoch einen ersten Überblick der einstiegen oder heutigen Bezirke:

CharlottenburgFriedrichshainHellersdorfHohenschönhausenKöpenickKreuzbergLichtenbergMarzahnMitteNeuköllnPankowPrenzlauer BergReinickendorfSchönebergSpandauSteglitzTempelhofTiergartenTreptowWeddingWeissenseeWilmersdorfZehlendorf

Das zweite Halbjahr 2021

In diesem Zeitraum gab es zwei gravierende Ereignisse bei mir.

Zum einen war dies der Anstieg des Tumormarkers, der auf mögliche erneute Aktivitäten von Krebs hindeutet. Wie schon bereits mehrfach erwähnt, läuft meine aktuelle Krebsbehandlung seit 8. November 2021 – genau fünf Jahre, nachdem feststand, dass der zweite Tumor gewachsen ist und eine erneute Behandlung mit Strahlentherapie erforderlich ist.

Und es gab die Kürzung meiner Leistung durch die Bundesagentur für Arbeit. Diese Kürzung wurde jetzt seitens der Bundesagentur rückgängig gemacht beziehungsweise aufgehoben. Der Bundesagentur für Arbeit sind inzwischen fünf meiner behandelnden Arztpraxen bekannt. Und natürlich liegt das ärztliche Attest vom 29.10.2021 vor.

ABBA – Album Arrival

Der Musikdienst Spotify dürfte vielen nicht unbekannt sein. Viele werden sich ihre eigenen Playlists mit ihren Lieblingsinterpreten erstellt haben. Natürlich ist auch die schwedische Gruppe ABBA auf Spotify vertreten. Jetzt lässt sich dort ein besonderes Ereignis feststellen. Schließlich ist das Album Arrival dort auch veröffentlicht. Gestern hat dieses Album nun den Stand von einer Billion Streams bei Spotify erreicht.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem besonderen Ereignis. 

Meine Webseite Modellbahnzauber 24 DE

Modellbahnfan und Fan der großen Vorbilder bin ich schon seit vielen Jahren. Ohne die großen Vorbilder gebe es viele Züge bei der Modellbahn nicht. Daher erzähle ich auf der Seite auch etwas zu Sonderfahrten.

Doch es gibt noch wesentlich mehr Wissenswertes, da für die großen Vorbilder Fahrscheine erforderlich sind wie auf meiner Webseite https://modellbahnzaube24.de deutlich wird. Aus diesem Grunde stelle ich den Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg vor, zu dem mehr als 30 Verkehrsunternehmen in Berlin und Brandenburg gehören. Gleichzeitig stelle ich auf der Seite vom Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg das Tages-Ticket für das Gesamtnetz der beiden Bundesländer zu derzeit 23 Euro vor.

Präsentiert wird ebenfalls die Monatskarte Berlin-Ticket S, die durch die Nutzung vom Berlin-Pass zu einem reduzierten Preis von 27,50 Euro erhältlich ist. Anspruch darauf haben Personen, die ganz oder teilweise Leistung beziehen. Im Artikel „Die BVG und die Bahn“ sind meine Monatskarten seit November 2017 zu finden.

Meine Webseite Bunte Filmwelt de

Bereits im Jahr 2011 habe ich angefangen, mit eigenen Webseiten zu arbeiten. Dies waren damals noch Baukastensysteme. Allerdings habe ich dann auch versucht, mich umzuschauen und dazu zu lernen. Ich wollte dem Krebs etwas entgegensetzen.

Eine Monate zuvor wurde ich über ein Texterportal gefragt, ob ich nicht Lust hätte, Berichte zu Filmen und Serien für ein anderes Portal zu schreiben. Ich sagte zu und verschickte meine Berichte regelmäßig zur Veröffentlichung. Im Jahr 2015 fing ich an, mit meinen damals bereits bestehenden Webseiten in einem anderen Homepage-System zu arbeiten. Etwas erschrocken reagierte ich im Jahr 2018 auf die Nachricht, dass das Portal, auf dem meine Filmberichte veröffentlicht wurden, seinen Dienst einstellen wollte. Was ich damals als Nachricht erhielt, möchte ich nicht weiter kommentieren. Allerdings waren etwa 3000 Berichte von mir einfach weg. Für einen kurzen Zeitraum hatte ich Zugriff auf die ältere Webseite und konnte mir noch einige meiner Berichte runterladen. Einige Berichte von mir (etwa 800) lagen mir noch vor.

Im August 2018 war es soweit. Ich konnte mit eigener Filmwebseite online gehen: https://bunte-filmwelt.de. Zunächst veröffentlichte ich die älteren Berichte von mir, die mir noch vorlagen. Außerdem sind auch einige Berichte eines Kollegen auf dieser Webseite zu finden. Im August 2019 fing ich dann an, wieder öfter Berichte für meine Filmwelt zu schreiben. Natürlich hängt dies auch von der Tagesaktualität und von meinen Arztbesuchen ab. Doch die Arbeit wird an meine Webseiten immer weiter gehen.